Das „alte und neue Gmünd“

Unter dem Motto „alte und neue Stadt Schwäbisch Gmünd“ erfuhren die Mitglieder des Handharmonika Clubs Schwäbisch Gmünd einiges über das frühere Leben außerhalb der Stadtmauern von Gmünd. Maria Bohr leitete die spannende Stadtführung, die im Innenhof des Spitals begann und von dort aus über die Ledergasse zum Stadtgarten und bis zu St. Katharina führte. Dort angekommen, erzählt Stadtführerin Bohr den Mitgliedern des Mundharmonika Clubs interessante Begebenheiten und Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Selbst so mancher „alter Gmünder“ erfuhr dabei viel Neues.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: