Mit der Berta über den Brenner

GT-Ferienserie: Verborgene Orte (5) – In einem privaten 50er-Jahre-Museum in Reitprechts
„Komm ein bisschen mit nach Italien. Komm ein bisschen mit ans blaue Meer ...“ sang Caterina Valente 1956. Zu der Zeit gab es kaum einen deutschen Haushalt, der diese Schallplatte nicht hatte. 2011 in einem alten Güterbahnhof in Reitprechts ist sie nicht nur noch funktionstüchtig, sondern auch das mit ihr verbundene Lebensgefühl lebendig. Kommen Sie ein bisschen mit ...
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: