Fast jeder darf landen

LSR Aalen betreibt als Verein einen öffentlichen Verkehrslandeplatz
2011 ist das Jahr des 60-jährigen Bestehens des Luftsportrings (LSR) Aalen. Der Verein zählt heute über 550 Mitglieder und betreibt den Verkehrslandeplatz Aalen/Elchingen. „Als Verein einen Flugplatz in dieser Größenordnung zu betreiben, ist eigentlich einmalig in Deutschland“, sagt LSR-Vorsitzender Wolf Becker. Dahinter steckt eine Menge, überwiegend ehrenamtlicher Arbeit.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: