Lesen Sie weiter

Nur noch ein Schnaps pro Nase

Stadt verschärft den Gassenschank an den Reichsstädter Tagen – Einhaltung des Jugendschutzes wird kontrolliert
Punkt 24 Uhr ist Schluss. Dann gibt es am Reichsstädter-Tage-Wochenende draußen nichts mehr zu trinken. So weit, so klar. Neu ist: Wer vor 24 Uhr in einer Gaststätte eine Runde Schnaps für sich und seine Freunde draußen bestellt, hat Pech. Der Gassenschank wird auf ein branntweinhaltiges Getränk pro Erwachsenen beschränkt.
  • 1
  • 2123 Leser

90 % noch nicht gelesen!