Lesen Sie weiter

Immer dem Limes nach

Mögglingen. Auf Römerspuren durch den stalbkreis lief die Ferienwanderwoche des Schwäbischen Albvereins gemeinsam mit den Limes-Cicerones. In fünf Tagen ging es vom Ostkastell in Welzheim zum Caracalla-Tor in Rainau. Die dritte Etappe führte von Böbingen nach Treppach. Dabei wanderten die Teilnehmer auch durchs Grubenholz bei Mögglingen. Bürgermeister
  • 396 Leser

44 % noch nicht gelesen!