Lesen Sie weiter

POLIZEIBERICHT

67-jähriger Landwirt schwer verletzt

Von einer Kuh gegen die Wand geschleudert

Heute Vormittag wurde ein 67-jähriger Landwirt durch eine Kuh schwer verletzt. Das Tier sollte gegen 10.45 Uhr auf einem Hof in der Langen Gasse auf einen Viehanhänger verbracht und zum Schlachthof gefahren werden. Offenbar ahnte die Kuh, was ihr bevorstand; sie wehrte sich vehement. Zunächst flüchtete sie auf den Heuboden, von wo

  • 1576 Leser

51 % noch nicht gelesen!