Lesen Sie weiter

AUS DER REGION
HaschischplantageGiengen. Wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ordnete das Gericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen eine Wohnungsdurchsuchung bei einem 37-Jährigen an. Am Freitag vergangener Woche durchsuchte die Kriminalpolizei das Haus in einem Giengener Teilort. Im Keller des Gebäudes, dessen Fenster
  • 385 Leser

62 % noch nicht gelesen!