Lesen Sie weiter

Zeichen der Zeit im Stoppelfeld

Der Kunstverein Ellwangen zeigt bis 6. November eine Retrospektive von Andreas Grunert
Ausgesprochen selten sind beim Ellwanger Kunstverein die Einzelausstellungen. In der Regel sind es zwei Künstler oder gleich eine ganze Gruppe, die in den großen Sälen der Residenz ihre Arbeiten zeigen. Der in Beuren lebende, 64-jährige Andreas Grunert, der 2009 und 2010 als Professurvertretung Malerei an der Stuttgarter Kunstakademie unterrichtete,
  • 820 Leser

87 % noch nicht gelesen!