Gedenkstunden am Volkstrauertag

Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft veranstaltet die Stadt Aalen eine zentrale Gedenkfeier am Sonntag, 16. November um 11 Uhr beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein. Die Gedenkrede hält Norbert Weber, Rektor der Realschule auf dem Galgenberg. Das Gebet sprechen die Konfirmanden der Stadtkirche Aalen zusammen mit Pfarrer Bernhard Richter. Musikalisch umrahmt wird die Gedenkfeier vom Städtischen Orchester, dem "Eisenbahner-Singchor Aalen" sowie dem "Kolpingchor Aalen". Bei ungünstiger Witterung findet die Gedenkstunde im Foyer der Stadthalle statt. Weitere Gedenkfeiern: Dewangen: 10.30 Uhr beim Ehrenmal im Friedhof Ebnat:
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: