HISTORIE / Kopf der einstigen Maximilian-Statue ist wieder zurück im Parlergymnasium

Vor der Nazi-Zerstörungswut gerettet

Maximilian I. ist zurück. Hat seinen Platz wieder im Parlergymnasium eingenommen. Das Kunstwerk des berühmten Wilhelm Wiedemann fiel weitgehend dem Nazi-Terror zum Opfer. Dr. Kurt Mahler, damals Schüler kurz vor dem Abi, rettete in geheimer Mission den Kopf der Statue.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel