Lesen Sie weiter

Deutliche Kritik am Wahlzettel

„Nicht einmal schlechtes Bürokratendeutsch“: CDU-Landesvize Winfried Mack fordert Änderung
Wer bei der ersten Volksabstimmung in Baden-Württemberg sein Kreuz machen will, muss sehr bei der Sache sein. Denn ein „Ja“ auf dem Stimmzettel bedeutet Nein zu Stuttgart 21 und umgekehrt. Auch die Formulierung ist schwierig.
  • 1
  • 671 Leser

87 % noch nicht gelesen!