Anja Jantschik liest in Böbingen

Böbingen. Seit 18 Jahren ist Anja Jantschik als freie Journalistin für die Gmünder Tagespost unterwegs. Ihrer Feder sind auch vier Kriminalromane entsprungen, die allesamt im Ostalbkreis spielen. In diesen macht sich Journalistin Ira Sander auf unkonventionelle Art auf Mörderjagd. Mit viel Humor und noch mehr Lokalkolorit kommt sie dem Mörder auf die Schliche. Wer sich mit ihr auf diese Mörderjagd begeben möchte, kann dies am Samstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen tun. Der Eintritt ist frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: