Lesen Sie weiter

LESERMEINUNG

Zur Standortentscheidung

„Die Bundeswehr wird es in Ellwangen nicht mehr geben. Alle anderen Formulierungen sind politisches Schöngerede. Den persönlichen Jubelausruf des Herrn Kiesewetter „Standort Ellwangen gerettet“ bezeichne ich ganz persönlich als Schlag ins Gesicht von mindestens 150 Zivilbeschäftigten in Ellwangen, ganz zu schweigen von hunderten

66 % noch nicht gelesen!