Potenzierte Lebensenergie

Aalener Jazzfest: In der brechend vollen Stadthalle begeistert die Sängerin Zaz genertionenübergreifend
Kein Einschleichen. Mit voller Wucht, mit viel Leib und Seele hat sich die Sängerin Zaz in die Herzen des Publikums in der Stadthalle gesungen. Dort war es am Freitagabend so voll wie wohl kaum zuvor in der zwanzigjährigen Geschichte des Aalener Jazzfestes. Die dicht gedrängte Masse aus rund 2200 Musikfans wurde nicht enttäuscht. Die Französin riss nahezu jeden Zuhörer in den Strudel ihrer dicht-geballten musikalischen Lebensfreude.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: