HEIMATVEREIN / Amerikanisches Luftbild von Oberkochen vom 8. April 1945

Im Visier der US-Luftwaffe

Lebhaft ging es am Donnerstagabend im Schillerhaus zu, als Dietrich Bantel beim Heimatverein Detailaufnahmen aus dem Luftbild von Oberkochen zeigte, das am 8. April 1945 von der US-amerikanischen Luftaufklärung geschossen wurde.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: