GUTEN MORGEN

Schirm-Wetter

Nach wochenlangem Sonnenschein, der auch vor dem Novemberbeginn nicht halt machte, hat nun etwas eingesetzt, das man vorsichtig als Regenwetter bezeichnen könnte. Braunenberg und Langert sind wolkenverhangen. Auf den Wegen warten glitschig-nasse Blätter, letzte Grüße einer heiteren Sommerzeit, auf den Blatt-Sauger des Bauhofs. Amseln, Meisen, Gartenrotschwanz mit Gefolge benötigen keine Umstellungsprozedur auf die neue Wetterszene: Feist und wohlgenährt schütteln sie die Regentropfen von ihrem Gefieder und nähren sich weiterhin an Vogel- und Eibenbeeren und was Garten und Feld ihnen immer noch üppig offerieren. In der Stadt spannen die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: