Das Theater kocht

SCHAUFENSTER
Letzte Spielzeit ein voller Erfolg und deshalb auch diese Saison wieder auf dem Speisezettel des Aalener Theaters: das "Gastmahl", das besondere Abendessen auf StockZwo im Alten Rathaus. Den sonnigen Sommer holt das Theater am Donnerstag, 20. November, 20 Uhr, mit heißen spanischen Gerichten und der passenden Literatur zurück in die grauen Herbsttage. Tapas und Paella, Cervantes und Neruda. Gemeinsam mit Svend Renkenberger zeigt Verwaltungsleiterin Barbara Müller-Wittmann, dass sie sich nicht nur mit Finanztöpfen auskennt. Für literarischen Genuss sorgt Gunnar Kolb. Aufgrund der begrenzten Kapazität wird eine Voranmeldung für das "Gastmahl"
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: