Rentnerehepaar verunglückt

Ellwangen-Rattstadt. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3319 ist am Samstagvormittag ein älteres Ehepaar verletzt worden.Der Unfall ereignete sich auf dem Streckenabschnitt zwischen Rattstadt und Hardt. Hier war der 76-jährige Fahrer eines Fiat vermutlich aufgrund einer Unachtsamkeit zunächst auf den Seitenstreifen der Straße geraten. In der Folge kam der Wagen dann nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sich der Fiat überschlug. Der Autofahrer und seine 72-jährige Ehefrau mussten mit mittelschweren Verletzungen in die Virngrundklinik eingeliefert werden. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: