Polizeibericht

Elfjähriges Kind verletztEllwangen. Ein 11-jähriger Junge wurde am Freitagmittag in der Bahnhofstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Der Bub war zum Zeitpunkt des Unfalls mit seinem Rad unterwegs. Als er versuchte, den Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße zu passieren, kam es zu dem Unfall. Ein 73-jähriger Autofahrer hatte den Radfahrer zwar wahrgenommen, war aber davon ausgegangen, dass der Junge an der Fahrbahnkante zunächst vom Rad steigen würde, bevor auf die Fahrbahn tritt, und war deshalb nach eigenem Bekunden weitergefahren.Alkohol im SpielEllwangen. Am frühen Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Autofahrer beim Rangieren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: