Qualität als oberstes Kriterium

24 Aussteller boten beim Kunstbasar am Wochenende im Prediger eine erlesene Auswahl an Handwerkskunst
„Was wäre die Adventszeit in Schwäbisch Gmünd ohne den Kunstbasar?“, verwies Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Samstag bei der Eröffnung auf dessen lange Tradition. 24 Aussteller präsentierten eine große Vielfalt an Materialien und Formen, die alle eines gemeinsam hatten: Qualität. Und diese wussten die vielen Besucher im Prediger am Wochenende zu schätzen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: