GUTEN MORGEN

Auf, zum 8. Advent!

Haufenweise Weihnachtsmärkte gibt's. Jedes Dorf, jeder Stadtteil auf der Ostalb will seinen Teil vom lukrativen, glühweingetränkten Geldkuchen abhaben. Verständlich. Blöd nur, es gibt viel mehr Weihnachtsmärkte als Adventswochenenden. Terminkollisionen sind da programmiert – wie der Ärger unter den Machern. Doch es gibt eine Lösung. Weniger Märkte? Unsinn, die nächste Wirtschaftskrise lauert doch bereits. Nein, es müssen mehr Adventswochenenden her. Acht oder so. Nikoläuse gibt's schließlich auch schon im Spätsommer. Und behaupten ignorante Zungen nicht ohnehin, auf der Ostalb gingen die Uhren anders? Zeigen wir's ihnen. Was
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: