Weihnachtsmarkt in Wasseralfingen

Trotz dem „unwirtlichen Wetter“, wie es Oberbürgermeister Martin Gerlach bei der Eröffnung ausdrückte, fanden einige Gäste den Weg zum Wasseralfinger Weihnachtsmarkt auf dem Stefansplatz. Unter der Regie des Gewerbe- und Handelsvereins wurden die netten rot-weißen Buden aufgebaut, wo Weihnachtsgeschenke, Christbaumschmuck und Kulinarisches angeboten wurde. Ortsvorsteherin Andrea Hatam lobte die Initiative der Vereine, Schulen und Kindergärten und zeigte sich besonders über die attraktive Beleuchtung im adventlichen Wasseralfingen erfreut. Ihre liebe Mühe mit den Sturmböen hatten die Standbetreiber allerdings schon. (Text/Foto:
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: