Schwäbische Weihnacht

Schwäbisch Gmünd. Eine „Schwäbische weihnacht“ gibt’s am kommenden Freitag und Samstag um 20 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr in der Theaterwerkstatt. Der Ulmer Mundartautor Manfred Eichhorn hat die Weihnachtsgeschichte auf die Schwäbische Alb verlegt und in erfrischend ursprüngliche Verse gekleidet. Spielleiter Ernst Kittel hat dies alles als szenische Lesung umgesetzt. Der Chor „Cantate“ wird unter der Leitung von Hartmut Weller weihnachtliche Weisen vortragen. Karten gibt’s im i-Punkt, (07171) 603 4250.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: