Lesen Sie weiter

„Wegbereiter der Demokratie“

Dr. Christopher Dowe vom Haus der Geschichte spricht über Matthias Erzberger
Am Nachmittag war er am Parler Gymnasium, am Abend in der Volkshochschule: Dr. Christopher Dowe vom Stuttgarter „Haus der Geschichte“ sprach am Dienstag in Gmünd über Matthias Erzberger, Zentrums-Politiker, Reichsfinanzminister und „Wegbereiter der Demokratie“. Er wurde vor 90 Jahren, am 26. August 1921, ermordet. Deshalb ist
  • 5
  • 523 Leser

92 % noch nicht gelesen!