Lesen Sie weiter

Der Rotstift regiert im Klinikum

Nur mit viel Mühe können die drei Kreiskliniken rote Zahlen vermeiden und klagen über die Sparpolitik in Berlin
Es wird immer dramatischer. Zwei Drittel der Kliniken im Land sind defizitär. Im Ostalbkreis erreichen die drei Häuser in Aalen, Gmünd und Ellwangen gerade noch so die schwarze Null. Doch nicht nur die Angestellten ächzen unter dem Sparzwang. „Es ist richtig schwierig gerade“, sagt Landrat Klaus Pavel (CDU). Und der Ellwanger Klinikdirektor
  • 2
  • 1147 Leser

91 % noch nicht gelesen!