Lesen Sie weiter

Scholz statt Sepa und HBB?

Gamundia-Projekt: Investoren haben Vertrag formal gekündigt – Stadt verhandelt mit regionalen Investoren
Beim Gamundia-Projekt mit Hotel, Einhornbau, Alter Post und Bürogebäude Ost gibt es eine neue Entwicklung. Die Investoren Sepa und HBB wollen nach wie vor den Neubau für die Hochschule für Gestaltung bauen. Für die weiteren Gebäude kann die Stadt jedoch mit anderen Investoren verhandeln. Nach Informationen dieser Zeitung hat Gmünds OB Richard
  • 862 Leser

92 % noch nicht gelesen!