Karl Feil gestorben

Er hat sich um den Brandschutz in Leinzell verdient gemacht: Karl Feil, der nun im Alter von 71 Jahren gestorben ist, war Ehrenkommandant der örtlichen Feuerwehr. 14 Jahre leitete er die Wehr, der er über 50 Jahre lang angehörte. In seine Ära fielen die Anschaffung des ersten modernen Löschfahrzeugs und der Neubau des Feuerwehrhauses. Daneben engagierte sich Karl Feil auch im Skiclub und anderen Vereinen des Ortes. wof
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: