Polizeibericht

Auto erfasst VierjährigeHeubach. Ein vierjähriges Kind ist am Samstag um 9.50 Uhr auf dem Fußgängerüberweg in Heubach in der Mögglinger Straße auf Höhe der Friedrichstraße von einem Auto erfasst worden, teilt die Polizei mit. Ihr 39-jähriger Vater war mit seinen beiden Kindern zu Fuß unterwegs. Auf Höhe der Friedrichstraße wollte er diese auf dem dortigen Fußgängerüberweg überqueren. Als der Vater mit seinen beiden Kindern etwa in der Straßenmitte war, übersah eine 18-jährige Autofahrerin die vierjährige Tochter und erfasste sie mit ihrem Fahrzeug am linken Oberschenkel. Das Kind wurde leicht verletzt in die Kinderklinik des
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel