Schwäbisch statt alpenländisch

Erzähler Adolf Stoiber trägt in der St.-Nikolaus-Kirche die „Alpenländische Weihnacht“ in der hiesigen Mundart vor
Die „Alpenländische Weihnacht“ am Vorabend des vierten Advents in der Kirche St. Nikolaus in Aufhausen hat Tradition. Neu war in diesem Jahr, dass es die Geschichte auf Schwäbisch gab. Die zahlreichen Besucher honorierten dies mit viel Beifall und Lob.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel