Polizeibericht

Mauer war EndstationEllwangen-Röhlingen. Am frühen Sonntagmorgen hat ein 19-jähriger Autofahrer einen Unfall verursacht, bei dem ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstanden ist. Der junge Mann war mit seinem 5-er BMW in der Jungfernstraße unterwegs. An der Einmündung zur Straße „An der Sechta“ kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit beim Abbremsen ins Schleudern und stieß mit seiner Fahrzeugfront gegen eine gegenüberliegende Grundstücksmauer.Unachtsam ausgefahrenEllwangen. Am Freitagnachmittag wollte eine 78-jährige Autofahrerin von dem Tankstellengelände in der Rindelbacher Straße auf die Haller Straße einbiegen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: