Polizeibericht

Weihnachtsmarkt-VandalenSchorndorf. Bislang unbekannte Täter haben am Samstag Nacht gegen 2 Uhr auf dem Schorndorfer Weihnachtsmarkt völlig sinnlos mehrere Aufbauten beschädigt, teilt die Polizei mit. Ein Stand wurde dabei aus der Verankerung geschoben, an einem weiteren die Seitenwand eingetreten und wieder an einem anderen die Frontabdeckung zerstört. Auch die Scheibe der Krippe auf dem Weihnachtsmarkt wurde nach Polizeiangaben nicht verschont: Eine Figur trug im Inneren Schaden davon. An vier Stehtischen wurden außerdem die Schirme sowie die Holzverkleidungen beschädigt. Der Schaden beträgt rund 4000 bis 5000 Euro.Gestürzt und geschnappt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: