Vier Testspiele in Belek – 25 Spieler gehen mit in die Türkei

Am 2. Januar geht’s weiter. Dann beginnt der VfR Aalen mit der Vorbereitung auf die Restsaison in der 3. Liga. Schon am 4. Januar fliegt der VfR-Tross für eine Woche ins Trainingslager nach Belek in die Türkei.25 Spieler nimmt Trainer Ralph Hasenhüttl mit nach Belek – deutlich mehr als vergangenes Jahr. „Wir wollen wieder einige junge Spieler heranführen“, sagt Hasenhüttl. Weshalb Benjamin Schiele und Hannes Borst aus der eigenen U23 mit dabei sind. Ebenso U23-Keeper Philipp Pless als dritter Torhüter. Mit eingeplant ist für das Trainingslager auch ein Neuzugang.Gleich vier Testspiele will der VfR Aalen in Belek
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel