Die Wertschätzung durch Oberbürgermeister und Bürgermeister

Nicht nur die Aufwartung machten Oberbürgermeister Richard Arnold und Bürgermeister Joachim Bläse verschiedenen Gmünder Einrichtungen an Heiligabend, wie auf den Bildern zu sehen der Polizei (l.) und dem Deutschen Roten Kreuz. Sie brachten neben einer kleinen finanziellen Gabe auch gute Laune mit. Aber vor allem brachten sie mit ihren Besuchen ihre Wertschätzung der täglichen Arbeit, die vieles zum allgemeinen Wohlergehen beitragen kann, zum Ausdruck. Außerdem besuchten Richard Arnold und Joachim Bläse die Obdachlosen in St. Elisabeth und die Malteser. (Fotos: Tom)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: