Jas-Geist: Spende statt Geschenken

Böbingen. Das Unternehmen Jas-Geist aus Böbingen hat auf Geschenke an Kunden zu Weihnachten verzichtet und stattdessen gespendet. Und zwar zum einen an den Deutschen Alpenverein DAV, Sektion Schwäbisch Gmünd, speziell für den Bereich der Jugendförderung, und zum anderen an die Diakonie Stetten für Förderung, Pflege und Hilfe behinderter Kinder. Des weiteren gehen Mittel an den Förderverein Nova Canaa in Bahia/Brasilien, wo Eugen Hofmann aus Heubach und Wolfgang Wihan vor Ort seit Jahren wertvolle Arbeit im Bereich der Schulen und medizinischen Einrichtungen leisten.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: