Zeki Sis siegt im Doppel der Herren-D-Konkurrenz

Mit 193 Teilnehmern – und damit einer weiteren Steigerung gegenüber dem Vorjahr – hat der Barmer-GEK-Cup auch im 20. Jahr seines Bestehens nichts von seiner Faszination verloren. Auch in diesem Jahr sorgte die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen für einen reibungslosen Ablauf. In der Herren-D-Konkurrenz sicherte sich Zeki Sis vom TV Unterkochen gemeinsam mit Reiner Reusch (TSV Althütte) den Sieg im Doppel. Sis ist in Bettringen kein Unbekannter, hat er doch lange Jahre für die SGB den Schläger geschwungen, danach aber ebenso lang pausiert, so dass sein erfolgreicher Auftritt in der alten Heimat durchaus als überraschend zu
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: