"VfR muss sich höhere Ziele setzen"

Es ist mittlerweile fast eineinhalb Jahre her, seit Branko Okic dem Fußball-Regionalligisten VfR Aalen nach neun Jahren Zugehörigkeit den Rücken kehrte und zum Ligarivalen RW Erfurt wechselte. Dort knüpfte der Kreativspieler nahtlos an seine bravourösen Leistungen auf der Ostalb an. Heute gibt's mit ihm ein Wiedersehen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: