Fetziges Guggenkonzert in Wört

Eine Mega-Faschingsparty wurde am Mittwoch in der Wörter Konrad-Biesalski-Schule beim 7. „Guck a Gugg“ gefeiert. Fünf Guggengruppen gaben ein Stelldichein und brannten ein Feuerwerk der guten Laune ab. Die Wörter Rotachgugga, die Reichenbacher Ruassgugga, die Nuilermer Loimasiadr, die Schollaklopfer aus Tannhausen (im Bild) und die Schradaberg-Klopfer Essingen kredenzten Faschingshits am Fliesband. Die Aktivengarde des Freizeitclubs Stödtlen, das Stödtlener Männerballett und die Wörter „Girls United“ lockerten das närrische Vergnügen mit sehenswerten Tanzeinlagen auf. (AK/Foto: Achim Klemm)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: