Zahlreiche Schlägereien im Faschingstrubel

Es ist kein Geheimnis: Übermäßiger Alkoholkonsum führt leider allzu oft zu Körperverletzungsdelikten. So auch wieder in der Nacht zum Freitag im Ostalbkreis. Die Polizei hatte einiges zu tun. Hier einige Beispiele:

Essingen: Kurz vor Mitternacht teilte ein Anrufer der Polizei über Notruf mit, dass er von einem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes auf dem Fasching in Essingen mehrfach auf die Nase geschlagen wurde. Polizeibeamte in ziviler Kleidung, die zur Tatzeit im Rahmen von Jugendschutzstreifen vor Ort waren, sahen den Sachverhalt etwas anders als der Anrufer. Demnach hatte der junge Mann sich auf der Veranstaltung
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: