Engpass

Schwäbisch Gmünd. Ab Mittwoch, 22. Februar, bis voraussichtlich Donnerstag, 23. Februar, werden am Remsufer entlang der Remsstraße weitere Pflegearbeiten an der Uferböschung durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Fahrspur in Richtung Stuttgart über die mittlere Fahrspur, die Richtung Mutlangen abzweigt, umgeleitet werden.Die Arbeiten finden jeweils ab etwa 8.30 Uhr bis voraussichtlich 15.30 Uhr statt, so dass während der Hauptverkehrszeiten die B 29 im Bereich der Remsstraße uneingeschränkt zur Verfügung steht. Während der Arbeiten ist vorrangig in Fahrtrichtung Aalen und Mutlangen mit Behinderungen zu rechnen, da nur ein Fahrstreifen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel