Lesen Sie weiter

Die gefühlte Bedrohung bleibt

Vor einem Jahr wurde die gemeinsame Gelbphase an der Ampel beim Rombachtunnel um eine Sekunde verlängert
Der B-29-Anschluss beim Rombachtunnel gilt laut Polizei als unauffällig. Wäre hier nicht im Dezember 2010 ein Aalener tödlich verunglückt. Statistisch gesehen passiert an der Einmündung tatsächlich nicht viel, aber die gefühlte Bedrohung ist groß – nach wie vor.

95 % noch nicht gelesen!