Lesen Sie weiter

Vierspurig bis zur Autobahn

Kellerhaus-Knotenpunkt wird optimiert – B-29-Anschluss Oberalfingen bekommt eine „amputierte“ Ampelanlage
Das Landratsamt richtet bis Herbst eine so genannte amputierte Ampel an der Kellerhaus-Einmündung der B 29 bei Aalen-Oberalfingen ein. Ab Anfang 2015 soll die B 29 zwischen der Brücke von Oberalfingen nach Goldshöfe und der Autobahnanschlussstelle der A7 bei Westhausen vierspurig ausgebaut werden.
  • 5
  • 2015 Leser

93 % noch nicht gelesen!