Mit der Faust in die Tasten hauen

Bodo Wartke und seine "Klaviersdelikte" in der Aalener Stadthalle
Über die Architektur der Nachkriegszeit ein Lied zu komponieren dürfte nicht der typische Themenschwerpunkt eines Komponisten sein. Doch genau diese Unterschiede zur herkömmlichen Musik prägte das Bild am vergangenen Freitag in der vollbesetzten Stadthalle, in Szene gesetzt durch den Klavierkabarettisten Bode Wartke im Rahmen des Aalener Kleinkunsttreffs.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: