Lesen Sie weiter

Für jeden Schüler ein Instrument

Das Hariolf-Gymnasium setzt ab dem kommenden Schuljahr auf mehr Musik und mehr Kunst
„Jeder Schüler soll bei uns ab der 5. Klasse ein Instrument in der Schule erlernen können“, diese Losung gibt Schulleiter Rainer Matzner aus. Mit mehr Unterricht in musischen Fächern soll in der 5. und 6. Klasse der Druck von den Schülern genommen werden. Positive Effekte erhoffen sich die Lehrer davon auch in anderen Fächern.
  • 739 Leser

91 % noch nicht gelesen!