Die Geschäftsleute finden den Abtsgmünder Frühling gut

Süßes zur KaffeezeitBäcker Michael Schaupp hat zum Jahresanfang den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und die ehemalige Bäckerei Senger in Wöllstein übernommen. In seiner Bäckerei „Wöllsteiner Landbrot“ hat er neben den klassischen Backwaren neue süße Stückle und neue Körnerbrote im Angebot.Am Abtsgmünder Frühling lädt er von 13 Uhr bis 17 Uhr ins Rathaus-Café ein und möchte alle Kaffee- und Kuchenhungrige mit Süßem verwöhnen. Natürlich gibt es alle Leckereien auch zum Mitnehmen.Volksfest-CharakterFür Karl Funk ist der Abtsgmünder Frühling ein Familientag mit Volksfest-Charakter, von dem alle profitieren:
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: