Sportmosaik

Das Sportgericht in Stuttgart hat das Urteil noch nicht gefällt. „Das wird wohl auch noch einige Tage dauern“, sagt Pressewart Thomas Weber vom Landesligisten SF Dorfmerkingen. Dort war am Gründonnerstag das Ligaspiel gegen den TV Nellingen beim Stande von 7:0 wegen der eintretenden Dunkelheit abgebrochen worden. Und zwar weil sich die Nellinger nach dem Treffer zum 7:0 massiv beim Schiedsrichter über die eingeschränkten Lichtverhältnisse beschwert hatten. Weber kann das nicht nachvollziehen. „Man konnte locker noch die Bandenwerbung auf der gegenüberliegenden Seite lesen. Da hatten wir schon ganz andere Spiele.“Für
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: