„Unfallursache menschliches Versagen“

Verletzte außer Lebensgefahr
Die Polizei führt die Ursache des Autounfalls auf der B 29 am Ostermontag auf menschliches Versagen zurück. Die schwer verletzte Beifahrerin des 82-jährigen Unfallverursachers ist noch im Krankenhaus, aber außer Lebensgefahr.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: