Lesen Sie weiter

Echte Enthüllung in Mögglingen

Bürgermeister Ottmar Schweizer kündigt „Eichenholzfiguren-Striptease“ an – und präsentiert zwei Kunstwerke
Der eine spielt mit seinem Handy, der andere wartet offensichtlich auf etwas. Und dennoch haben beide etwas gemeinsam: Sie sind aus Eichenholz und stehen am Mögglinger Bahnhof. Am Donnerstag war die offizielle Enthüllung der beiden Kunstwerke von Holzbildhauer Stefan Vollrath. In Auftrag gegeben hatte sie die Mögglinger Stiftung.
  • 1412 Leser

85 % noch nicht gelesen!