Lesen Sie weiter

Seniorenwanderer in den Weinbergen

Durch das Remstal auf den Rotenberg fuhr die Waldhäuser Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins. Während die einen zunächst zur Kapelle wanderten, marschierten andere durch die Weinberge. Die Senioren, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, fuhren mit dem Bus direkt ins Dreimädelhaus. Dort gab es für alle Kaffee und Kuchen. Heinz Reinert hatte seine
  • 331 Leser

30 % noch nicht gelesen!