Rotary spendet an Kinderhospiz

In seinem jüngsten Meeting widmete sich der Rotary Club Ellwangen dem Kinderhospizdienst. Georg Gärtner vom Malteser-Hilfsdienst gab einen umfassenden Einblick in das Thema. Zur Unterstützung dieser anspruchsvollen und wertvollen Arbeit, die überwiegend von ehrenamtlichen Helfern geleistet wird, spendete der Rotary Club 3000 Euro. Mit diesem Betrag soll die Schulung dieser Ehrenamtlichen gefördert werden. Das Bild zeigt den Präsident des RC Ellwangen, Dieter Kiem, und Georg Gärtner vom Malteser Hilfsdienst. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: