Musikverein Mögglingen erfolgreich beim Wertungsspiel

Der Musikverein Mögglingen nahm am Wertungsspiel des Blasmusikkreisverbandes in Schechingen teil und begeisterte die Jury mit dem Selbstwahlstück „Eiger“ von James Swearingen und dem Pflichtstück „Rhapsodie Truffée“ von Kees Vlak. Das Blasorchester erzielte in der Kategorie 3 das tolle Ergebnis „mit sehr gutem Erfolg“. Wer den Verein hören will: Die Musiker des Musikvereins Mögglingen präsentieren am kommenden Samstag, 28. April um 19.30 Uhr wieder ein abwechslungsreiches Programm beim Frühjahrskonzert in der Mackilohalle in Mögglingen, bei dem auch die zwei Wertungsstücke zum Besten gegeben werden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: